Ginkgo-Blatt
Naturheilpraxis Hill

Ihre Heilpraktikerin in Pfaffenhofen an der Ilm

Klassische Homöopathie
UV-Therapie
Bachblüten-Therapie
Aroma-Therapie
Eigenblut-Therapie
Fußreflexzonen-Therapie
Breuß-Massage
Healing Touch
Kontakt
Über mich
Vorträge
Preise
Anfahrt
Haftungsausschluss (Disclaimer)
SiteMap

UV-Therapie

Ein Schwerpunkt meiner Tätigkeit liegt in der Behandlung von Hauterkrankungen.

So wende ich z.B. bei Vitiligo, Psoriasis und Neurodermitis meist mit verblüffendem Erfolg individuell ausgewählte Homöopathie an.

Nach einer gründlichen Anamnese werden die Mittel ausgewählt und zum Teil eingenommen, mit Eigenblut gemischt injiziert und auch äußerlich in Form eines Gels (insbesondere bei Vitiligo), das auf die betroffenen Hautareale aufgetragen wird, verwendet. Das Gel enthält nur homöopathische Mittel, die den Repigmentierungsprozess anregen sollen. Einzelne Komponenten sind fester Bestandteil des Gels, andere werden individuell je nach vorliegendem Krankheitsgeschehen ausgewählt und, wenn nötig, noch beigemischt. Ca. 1 Stunde nach dem Auftragen des Mittels sollte dann eine UV-Bestrahlung erfolgen. Bei den meisten Menschen zeigen sich nach ca. 2 Monaten dieser Therapie die ersten Repigmentierungen.

Da ich selbst Vitiligo-Betroffene bin und bereits 80% meiner Weißflecken auf diesem Weg geheilt habe, freue ich mich über jede Möglichkeit, anderen Betroffenen damit eine Chance auf Heilung anbieten zu können.